Subprozessoren

Updated 5 months ago by Joost R

Web1on1 ist bestrebt, Ihnen die besten Qualitätsdienste zu liefern. Um dies zu gewährleisten, verwenden wir bestimmte Subprozessoren (Drittverarbeitungswerkzeuge). Unter Subprozessor verstehen wir den Drittverarbeiter, den wir zur Erleichterung der Lieferung unserer Produkte einsetzen. Web1on1 verwendet Subprozessoren und wählt diese nach internen Qualitätsstandards aus, um Datenintegrität und -sicherheit zu gewährleisten. Darüber hinaus verwendet Web1on1 einen wirtschaftlich angemessenen Auswahlprozess, um die besten und zuverlässigsten Prozessoren auszuwählen. Es verwendet außerdem:

Sicherheitsvorkehrungen im Einsatz und Auswahlprozess

Web1on1 sichert seine Beziehung zu den Unterauftragsverarbeitern durch das Vertragsverhältnis ab - wir unterzeichnen mit jedem unserer Unterauftragsverarbeiter eine Datenverarbeitungsvereinbarung -, in der Datensicherheitsstandards festgelegt sind, die mindestens unseren Mindestanforderungen entsprechen sollten, die in unserer den Kunden angebotenen DPA verwendet werden. Nachfolgend finden Sie einige der skizzierten Standards, die wir bei allen von uns beauftragten Unterauftragsverarbeitern einhalten müssen.

  • Unsere Unterauftragsverarbeiter müssen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen umsetzen und aufrechterhalten (einschließlich Maßnahmen, die mit denen übereinstimmen, zu denen wir vertraglich verpflichtet sind).
  • Unsere Unterauftragsverarbeiter kommen hauptsächlich aus den USA und Europa. Wenn wir uns entscheiden, den Unterauftragsverarbeiter aus dem anderen Land zu beauftragen, stellen wir immer sicher, dass andere rechtliche Übertragungsmechanismen für diese Datenverarbeitung gelten
  • Unsere Unterauftragsverarbeiter verarbeiten nur die Daten, die für den Zweck unbedingt erforderlich sind (und nicht mehr als das).
  • Unsere Unterauftragsverarbeiter sind berechtigt, personenbezogene Daten nur gemäß den Anweisungen des Datenverantwortlichen zu verarbeiten.
  • Wir verlangen von unseren Unterauftragsverarbeitern Kooperation und Unterstützung, wenn es um eine Datenverletzung oder um die Bearbeitung von Anfragen eines Datenverantwortlichen geht.
  • Unsere Unterauftragsverarbeiter sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass ihr Personal zuverlässig und geschult ist und sich vertraglich zur Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit verpflichtet, soweit dies durch die Datenschutzgesetze vorgesehen ist.
    Flussschema für personenbezogene Daten

Das Schema zeigt den Fluss von Persönlichen Identifizierbaren Informationen (PII).

  1. Wenn Verbraucher über das Webwidget oder einen angeschlossenen sozialen Kanal kommunizieren, können sie im Verlauf der Konversation PII übertragen.
  2. Diese Informationen werden zunächst von unserem Subprozessor Sunshine Conversations (ein Zendesk-Produkt) verarbeitet und gespeichert.
  3. Als nächstes werden die Konversation und die PII in der Web1on1 Google Cloud Infrastruktur verarbeitet, wo sie in 2 Datenbanken gespeichert werden: MongoDB Atlas und Google Bigquery. Für den Fall, dass eine Konversation von der Kundenorganisation (Ihrem Unternehmen) nachbearbeitet werden muss, wird der Lead-Prozessor dies übernehmen. Aber an sich speichert er keine PII (er verarbeitet sie nur). Die PII werden nun an Ihr Organisationssystem (DMS / LMS / CRM) übertragen.

Unterverarbeiter

Web1on1 ist bestrebt, stets aktuelle Listen von Unterauftragsverarbeitern zu führen.

Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie den Kunden keine zusätzlichen Rechte oder Rechtsmittel einräumt und nicht als verbindliche Vereinbarung behandelt werden sollte, sondern nur eine Richtlinie ist, die den Prozess der Beauftragung von Auftragsverarbeitern erklären und verdeutlichen soll.

Web1on1 ernennt verschiedene Kategorien von Unterauftragsverarbeitern, die uns helfen, das Produkt effektiv und effizient zu pflegen. Die Klassifizierung mit den Unterauftragsverarbeitern ist unten aufgeführt.

Infrastruktur und Speicherung
  • Web1on1 stellt keine eigenen Speicherzentren zur Verfügung und nutzt Unterprozessoren, die eine zuverlässige Infrastruktur zur Datenspeicherung liefern. (Weitere Informationen finden Sie in unserer Richtlinie zur Datenspeicherung und zum Hosting).
  • Wir verwenden Sub-Prozessoren, die die Dokumentenspeicherung erleichtern, um eine faktische und sichere Signierung der Dokumente auf Kundenwunsch zu ermöglichen.
  • Web1on1 liefert seine Conversational Business Messaging Plattform an zahlreiche Kunden - wir nutzen CRMs, um die Daten unserer Kunden zu organisieren.

Google Cloud Platform

Datenbank (Bigquery) und Dateispeicher durch Google Platform Produkte

MongoDB, Inc.

Database Services.

Communication and support services

Wir setzen Tools ein, die uns helfen, die Kommunikation sowohl intern als auch mit unseren Kunden/Testnutzern oder potenziellen Kunden aufrechtzuerhalten.

Twillio / Sendgrid

E-Mail-Dienste über das Produkt Sendgrid (E-Mail-Push-Dienste für Kontaktkonversationsdaten)

Sunshine Conversations, Zendesk Inc.

Multichannel communication provider

Add-on Integrations and Services

Entität Name

Entitätstyp

Land

Apple Inc.

Technology partner

United States

Mailgun

E-Mail-Dienste über das Produkt Mailgun

United states

Facebook, Inc.

Technology partner

United States

Google Inc.

Technology partner

United States

Twilio, Inc.

Cloud-based SMS Services

United States

WhatsApp Inc.

Technology partner

United States


How did we do?

Web1on1 - Datenschutzrichtlinie

Erklärung WhatsApp Business API im Kontext der DSGVO